Venite Verein News - auf der Bezirkszeitung

Venite Verein zur Förderung musisch-sozialer Projekte

neueste Projekte

Venite Austria

‘For all who are endangered’ (Do, 05 Jan 2017)
VIDEO: https://vimeo.com/198119085 Renate Spitzner – Violin Gerald Spitzner – Viola drawing: Renate Spitzner Advertisements
>> mehr lesen

Dedication for all victims of terror of the year 2016 (Di, 20 Dez 2016)
‘Music Art Compassion – Dedication for all victims of terror of the year 2016 – Für alle Opfer des Terrors im Jahr 2016’ VIDEO: https://vimeo.com/196496166
>> mehr lesen

‘Ancient Inspiration – Antike Inspiration’ (Mo, 19 Dez 2016)
VIDEO: https://vimeo.com/196322735 music: Violine: Renate Spitzner Pizzicato (Pipa-Style): Gerald Spitzner
>> mehr lesen

3.Advent (So, 11 Dez 2016)
VIDEO: https://vimeo.com/195195252 (enter PASSWORD: “advent”)
>> mehr lesen

‘Rising Orion at the Super full monn night 2016-11-14’ (Di, 15 Nov 2016)
VIDEO listen/ Anhören: https://vimeo.com/191613883 Video: This video shows slowly rising ORION at the Super full monn night 2016-11-14 Music: by Renate and Gerald Spitzner
>> mehr lesen

"Wir möchten zum 10 Jährigen Bestehen des Verein Venite
"Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011" unserer Vereinspräsidentin Prof. Renate Spitzner für ihre Freiwilligentätigkeit danken."
Venite Verein zur
Förderung musisch-sozialer Projekte
ZVR: 906135986
www.venite.at

10 Jahre Verein Venite (2001-2011)

Besondere Tätigkeiten seit der Gründung des Vereins Venite 2001: (Auszug)

2001

- Gründerin von "Venite-Austria", Prof. Renate Spitzner (Präsidentin des Vereins Venite) wird zur Freiwilligen des Jahres durch die Österreichische Bevölkerung gewählt und erhält den 1.Preis für Kultur zum UN- Jahr der Freiwilligen
- Prof. Renate Spitzner und Gerald Spitzner überreichen in aller Öffentlichkeit die Idee der "Freiwilligenausweises" und des "Fördergutscheins für Freiwillige" an Sozialminister Dr. Haupt.
FOTO-GALERIEN
2002

- ORF-TV Präsentation in "Wien Heute" , "Helden des Alltags", Venite Projekte mit Betreuten.
- Projektpräsentation zum "Herz-Jesu Freitag" in der Pfarre Königin des Friedens und anonymer Integration von ehemals mißbrauchten Kindern und Musikern im Gottesdienst.
- Konzertauftritte in der Wiener Karlskirche unter Einbeziehung des Pfarrkindergartens und der Venite-Betreuten
FOTO-GALERIEN
2003

- Konzertprojekt mit Venite-Mitgliedern und Drautaler Musikern: "St.Athanasiusmesse" von Gerald Spitzner mit den Villacher Philharmonikern" (Chor, Soli, Orchester) und Bauern aus der Umgebung.
FOTO-GALERIEN
 
2004

- Vorstellung der musisch-sozialen Kompositionsprojekte mit Kindern, in Rom Vatikanstaat
- Heinrich Maier Oratorium, Satz Nr.15, musisch-soziales Projekt, Berufsmusiker und ehemals mißhandelte Kinder musizieren die musisch-soziale Komposition von Gerald Spitzner
- "Venite-Weihnachtskonzert" mit Kinderdorfkindern, Klara-Fey Kinderdorf
FOTO-GALERIEN
2005

  
 - Kinder und Jugendprojekt, Konzert: "Messe zu Ehren des Heiligen Vaters Papst Johannes Paul II" von Gerald Spitzner (Venite mit 2 Musikschulen und einem Sängerknabenchor)

TEIL I - Bitte Bild anklicken um Video zu starten



     TEIL II - Bitte Bild anklicken um Video zu starten



        TEIL III - Bitte Bild anklicken um Video zu starten


2006

Verleihung des "Silbernen Ehrenzeichens" an Komponistin Prof. Renate Spitzner für die Begründung der
"Musisch-sozialen Methode" durch Gesundheitsstadträtin Mag. Renate Brauner
- Gemeinsames Konzert zugunsten der Vereine EFFATA (Obdachlosenhilfe) und Verein Venite mit Betreuten
- 10 Jahre Kompostionen von Prof. Renate und Gerald Spitzner für die Gemeinde der "seelisch Leidenden" der Erzdiözese Wien (Gottesdiensgestaltungen mit Psychiater und Rektor Pater Dr. Paul van Heyster)
 - Heinrich Maier Gedenken

2007

- Konzert zum "UN-Jahr des Delphins" in Anwesenheit von Venite-Betreuten:
Komposition "Delphin 1-10"von Renate Spitzner
- Int.Tag der Frau: Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Zeitgenössische Musik,
Prof. W.Hackl ehrt das musisch-soziale Freiwilligenengagement für musisch-soziale Projekte der Komponistin Prof. Renate Spitzner zum Konzert: Es werden etliche ihrer Werke "Hoffnung" für Oboe und Viola, "1.+ 2. Solo für Oboe am 26.11.2003", "Solo für Oboe in phrygischer Tonart“, "Begegnung am Brunnen in der Finsternis" für Oboe und Viola vorgestellt.
- Psychiatrie, Uniklink Wien: Hörsaal A, Vortrag: "Genutzte Zeit der Unterdrückung - ein Lehrplan der musisch-sozialen Methode entsteht" von Prof. Renate und Gerald Spitzner zum DGPA-Kongreß in Wien
- 27.4.2007 - "Integrative Musikschularbeit", Behinderte Kinder musizieren mit Venite die Komposition "Trio in G-dur" unter Hinzunahme von Lehrern der Stadt Wien und der Universiät für Musik Wien.

- kostenloser musisch-sozialer Musikunterricht für staatenlose Kinder des Caritas-Flüchtlingsheimes in Wien 10, ebenfalls gefördert durch den Verein Venite
FOTO-GALERIEN

2008

- Die künsterisch musisch-soziale Arbeit im Verein Venite wird an der Musikuniversität in Wien im Haydnsaal präsentiert: Es erklingt zum Vortrag und Konzert:
"Erinnerung für Violine und Klavier" von Gerald Spitzner am 8.Jänner
- Musisch-soziale Projekt: "Gedenkkonzert für die Kinder von Tschernobyl"
- Vortrag Uniklinik Graz:"Wie schön kann Musik sein? – Erfahrungsberichte gelebter zeitgenössischer Musik" - Videoberichte über die Bedeutung tonaler Musik bei musisch-sozialen Projekten für psychisch Erkrankte von Prof. Renate und Gerald Spitzner
 

2009

- "Cantico delle Creature" - "Gesang der Geschöpfe", 800 Jahre Hl. Franziskus - Bernhardinerkloster, Vertonung des altialienischen Textes: Aufführung der Komposition für mißhandelte Kinder mit 2 Chören und Philharmonischen Orchester (Entstanden in der Arbeit auf der Heilpädagogischen Station)
 

2010

- "Johannes Nepomukmesse" von Gerald Spitzner wird als musisch soziales Projekt in der Meidlinger Kirche in Wien wiederaufgeführt, mit CD-Projekt-Aufnahme (Mutter eines Behinderten Mißhandlungsopfers stellt das Venite Projekt vor und musiziert im Gottesdienst)
- Schöpfungsgottesdienst mit ARGE-Schöpfungsverantwortung und Verein Venite
- Venite zum Bachjahr 2010: "Sonaten für Violine und Cembalo" von Johann Sebastian Bach
 

2011

- Jubiläum des 10 Jährigen Bestehens des Verein Venite:

- zum 255. Geburtstag von W.A.Mozart: Violinsonaten für Klavier und Violine mit musisch-sozialer Violastimme (CD-Projekt mit Venite-Betreuten)

Gedenken für die Opfer und die aktuelle Not in Japan: